Schlagwort-Archive: Leben

Eigentlich!

„Eigentlich will ich es auch nicht.“ Der leise, sanfte Wiener Klang ihrer Stimme, die ihn sanft umsäuselte und ihm sonst schon mal die Sinne vernebelte, machte die Sache nicht viel besser. Nicht im geringsten. Hatte er nicht gerade gesagt, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschrieben., GLitterarisches. | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kleines L’Amour fou (Text.Experiment.)

Sich wie Paulhan vom Undurchschaubaren alles erhoffen und alptraumträumend mit Rentiergeweih, sicher 16ender oder so, durch den Fußgängerschacht Wilmersdorfer Straße auf der Flucht vor KaufrauschWahnsinnigen irren, in einen Gulli SCHRECK DER TIEFE fallen. Aber das Geweih passiert nicht, da kreischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelebtes., Geschrieben., Gesehen., GLitterarisches. | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Nur ein Traum.

Wie gesagt: Ein Traum. Auf der Straße einer Stadt die Begegnung mit einem Menschen. Wäre nicht sein ganzes Verhalten, das ihn von allen anderen deutlich unterschied, bestimmt gewesen von der peinlichen Situation, in der er sich befand, er wäre gewiss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschrieben., GLitterarisches. | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie es wurde, was es ist. (1970)

Früh bildet sich, was ein Wikipeter werden will. Die „Wissens- und Bildungsstraßen“ am Rande der Feierlichkeiten zum Geburtstag der DDR beschäftigten sich und uns aber eher mit der „unverbrüchlichen Freundschaft“ zur UdSSR. An Glasnost und Perestrojka dachte damals noch niemand. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gefunden. | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Totale Transparenz

Ein mediales Schauermärchen Nun ist es also soweit: Kabelwürste durchziehen unser Land, teilen es ein in eine wohlgeordnete Welt von Linien, Quadraten, Zeilen, Punkten. Bei gelegentlichen einsamen Spaziergängen auf menschenleeren Wegen rammt man sich den Schädel an überdimensionierten Sende- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschrieben., GLitterarisches. | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar