Musik, die wir hörten

Wenn ich dereinst gefragt werde, wie denn die Musik der Nuller Jahre klang, werde ich nur eine Band nennen: Art Brut. Die Musik ist ein einziges Zitat und doch unverwechselbar. Das gleiche trifft auf den Sänger zu, der nur äußerlich daherkommt wie eine Mischung aus Bastian Pastewka und Mikheil Saakashvili.

Dieser Beitrag wurde unter Gehört. abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar